top of page
  • AutorenbildAlexandra Rebel

WIR FEIERN JUBILÄUM !

Aktualisiert: 11. Mai 2023


12 Jahre : Wenn das kein Grund zum Feiern ist!

Erfahre hier die Geschichte unseres geliebten Yogastudios und über unsere Überraschungs- Aktion die dich im Mai als Dankeschön für deinen bisherigen Support in den vergangenen Jahren erwartet


Time flows by...die Tage und Jahre vergehen...oftmals wie im Flug...was bleibt ...ist das beobachtende, grenzenlose Bewusstsein...das alles schaut und tiefer blickt... und uns daran erinnert...

wer wir wirklich sind...

Zwölf Jahre ist es nun her, dass sich die inneren und äußeren Türen von ZEN-TO-GO zum ersten Mal geöffnet haben. Eine gemeinsame Reise ins Innere, in den Körper, in den Geist. Und DU mittendrin, denn ohne Dich gäbe es uns nicht...


Ich möchte heute meine Geschichte mit Dir teilen, wie es zu diesem Herzensprojekt und Herzensstudio ZEN-TO-GO gekommen ist und ich bedanke mich aufrichtig für Deine kostbare Zeit, die Du mir schenkst, wenn Du sie liest und mir lauschst...

 


Es war einmal...


.... ein kleines Mädchen, das wunderte sich sehr grundlegend über das Leben..."wie konnte es geschehen, dass genau ich auf die Welt gekommen bin...und wer bin ich eigentlich wirklich? Bin ich mein Körper, bin ich das, was ich denke oder das, was mir die Gesellschaft erzählt? Wie verhalte ich mich am besten, (um geliebt zu werden,) wie frei bin ich letztlich wirklich und woher weiß ich, was nicht nur augenscheinlich wahr ist?....und schließlich: "Hat das jemand so bewusst konzipiert, dass wir am Ende alle sterben müssen?"

...Harte Kost für eine noch so junge und zarte Seele...doch auch kostbar und so tief verwurzelt, dass sie als spätere Gründerin von ZEN-TO-GO die Entschlossenheit besaß, entgegen sicherer Berufsaussichten all diesen Fragen wissenschaftlich auf den Grund zu gehen im Studium der Philosophie, Psychologie und der Humanbiologie an der LMU in München.

Doch die intensive Auseinandersetzung, das Denken und kognitive Wissen allein lässt uns all das nicht wirklich tief verstehen: Es muss erfahren werden, ganz konkret im Körper, im Geist und im Herzen…und so findet das einstmals kleine Mädchen, Alexandra, die jetzt Suchende und spirituelle Abenteuerin ein Zuhause in der inneren Einkehr, der ZEN Meditation und im Yoga. Vor 35 Jahren noch mit gesellschaftlicher Skepsis beäugt, heute als gesundheitsfördernd etabliert und erforscht. Im Mai des Jahres 2011 begab es sich nun, dass der damalige Gemahl der mittlerweile zweifachen Mutter seine "TV Produktions Gründungswerkstatt" in der Herzog-Johann Str.12 räumte, um sich zu vergrößern. Dann war er da - der Raum, das Gewächshaus, die "Gebährmutter" für die vom Leben und der Praxis gereiften und gehüteten Samen; bereit in die Erde gesetzt zu werden, aufzugehen und Heilvolles in die Welt zu tragen..Doch auch unsichere und zweifelnde Anteile hatten Ihre Stimme: "Ist das, was ich bislang auf meinem Weg gelernt habe, wirklich relevant und gut genug, um es weiter zu geben?" fragte sich die "gelernte Philosophin ;-)" Der tiefe Wunsch und die 12jährige Erfahrung als Event Managerin verhalfen Ihr die Ängste zu überwinden und Schritt für Schritt in die Umsetzung zu gehen .

Wenig später stand sie dann in Ihrem liebevoll gestalteten Yogaraum da: berührbar, offen, mit wackligen Beinen vor den ersten Freunden und Nachbarn... So viel Wohlwollen und Ermutigung kam von den TeilnehmerInnen, dass sich der Weg und das Kursangebot festigte. Und so waren die Samen hier gesetzt, umgeben von bester Wachstumsenergie: in wunderbarer Ruhe, inmitten eines zauberhaften Gartens, gefördert vom großen Spirit der Vermieterin, und in der Gelassenheit hier ohne Druck zu wachsen und zu gedeihen.



Damals noch ganz ohne social media, Newsletter & Co. haben die ersten KursteilnehmerInnen über "Flüsterpostmarketing" dem ZEN-TO-GO dazu verholfen organisch zu wachsen. Weitere Yoga LehrerInnen bereicherten das Team und immer war das Herz im Zentrum der Lehre und des Miteinanders. Feste Gruppen, die jahrelang einen "heiligen" Termin im Wochenplan hatten, die neben der Yogapraxis auch die Erfolge und die Hürden des Lebens bei dem rituellen Tässchen Tee im Anschluss teilten und so zu einer echten Sangha, einer nährenden, Verbundenheit lebenden Gemeinschaft wuchsen. Mit der Digitalisierung und Eversports kam mit den Jahren auch mehr Flexibilität, Modernisierung, Sichtbarkeit & Wachstum ins Studio…

Und dann kam die weltweite Krise... "Ist jetzt alles vorbei?" fragte sich Alexandra, als sie als eine der allerersten schwer an Corona erkrankte... Und wieder einmal erwachte die klare Erinnerung: "Mein Leben ist endlich und es kann auch ganz unerwartet schnell vorbei gehen. Verschlafe also nicht Deine Herzenswünsche in Dein Leben und in die Welt zu bringen!" ...Natürlich bezog sie die Frage, ob jetzt alles vorbei ist, auch auf das Yogastudio im Lockdown......Und es kam eine Welle der Wertschätzung, der Unterstützung und der Dankbarkeit über sie....als trotz Lockdown und nur noch digitalem Yoga so viele aus der Sangha mitgingen und weitergingen und dem Studio das Überleben sicherten. Demütig erkannte sie: das sind die wirklich tiefen Lektionen, die das Leben schreibt...Hingabe, Loslassen und Vertrauen...gerade dann, wenn keine Kontrolle möglich ist...

12 Jahre sind in diesem Mai nun vergangen, seit sie die Türen zu ihrem Yogastudio zum ersten mal öffnete, viel ist geschehen, die Kinder von vielen von uns mittlerweile junge Erwachsene, Veränderungen im inneren und im äußeren. Und immer, so erinnert sie sich, bleibt der Weg, den sie auch lehrt: Liebevoll hinzuschauen, mehr noch hinzuspüren und weich zu werden mit dem, was im eigenen Leben gerade wirkt, welche Erfahrung durch uns hindurchfließen möchte...

...und nachdem sie nicht gestorben ist...(Corona war sehr heftig!) endet die Geschichte hier...



 


... und ich, Alexandra schreibe Dir, was mich heute bewegt und wo ich mich mit Dir zusammen hin- und weiterentwickeln möchte…

"Was braucht es individuell und kollektiv, um uns Menschen herauszuholen aus Nervosität und Erschöpfung, aus Nicht-Fühlen und Abgeschnittenheit, aus Burn-out und Depression? Wie können wir unser Nervensystem beruhigen und regulieren, das innere Kind heilen, nähernde Beziehungen führen? Wie können wir kollektive und persönliche Traumata wieder in freudvolle Lebensenergie transformieren, schädliche Glaubenssätze und Reaktionsmuster verändern und uns gesund abgrenzen?" Aus dem körperlichen und geistigen Bewegen dieser Fragen reifen neue Samen, aus denen wirkungsvolle, ganzheitliche Lernformate entstehen wollen. Körper- und Energie- Arbeit, natürlich Yoga und Meditation, Shaking, Shakti, Tanz, Austausch, und das Trainieren neuer Verhaltensweisen. Darüber hinaus viel Erfahrungswissen aus den Bereichen Psychologie, Innere Kind Heilung, Trauma sensitive und neurosystemische Integration.

Und immer wieder heißt Wachstum: die Komfortzone verlassen und Neuland betreten..."Wie kann ich das alles in stimmige Kursformate verweben? Treffe ich im Kern damit Deine Fragen, Deinen Schmerz und kann ich damit Deine Heil-werdung, Deine Freude und Lebensenergie schüren? Und: Bist Du bereit dafür auch aus Deiner Komfortzone zu gehen, um zu wachsen...Für DICH und für uns alle?!"

 

Doch erstmal zurück ins Hier und Jetzt: YOGA GESCHIEHT IM JETZT, nur wenn wir im Jetzt ankommen, können wir unsere Vergangenheit annehmen und uns dem endlosen Potential, das die Zukunft für uns bereit hält , öffnen. Alles ist Jetzt. Und im Jetzt möchte ich meine Dankbarkeit mit Dir teilen, dass Du meinem Herzensanliegen und Samen für mehr Bewusstsein und Lebensfreude in dieser gemeinsamen Welt den Boden geboten hast, um aufzugehen. Und so möchte ich mir Dir und mit den wundervollen Seelen im Team gemeinsamen feiern:

12 JAHRE ZEN-TO-GO 💫 .


 


Deshalb warten auf dich als Dankeschön von Herzen

12% RABATT AUF ALLES*

Punktekarten, Kurstickets, Yoga Shop Artikel (auch Eternal Bliss Schmuck!) und JA sogar auf unser HELDEN RETREAT IM ZILLERTAL **

Melde dich Jetzt für den Newsletter an, um bei der Aktion

im Mai dabei zu sein :






Im nächsten Newsletter findest Du den Rabattcode, um Dir vom 15. bis 21.Mai eine ganze Woche lang vergünstigt etwas zu schenken und mit uns zu feiern!

 



*ausgenommen sind Memberships & Gutscheine

**Yogapauschale




























28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page